Projekt Beschreibung

Die Marke Mercedes-Benz, deren Gründer als Erfinder des Automobils gilt, ist beim Thema Elektromobilität weltweiter Vorreiter. Mit einer umfassenden Modellpalette setzt das Traditionsunternehmen die Benchmarks der Branche und etabliert die Technologie in der Mitte der Gesellschaft.

Die Marke Mercedes-Benz, deren Gründer als Erfinder des Automobils gilt, ist beim Thema Elektromobilität weltweiter Vorreiter. Mit einer umfassenden Modellpalette setzt das Traditionsunternehmen die Benchmarks der Branche und etabliert die Technologie in der Mitte der Gesellschaft.

Die Aufgabenstellung

Innovation erlebbar machen

Das Fifteen Seconds Festival Graz zählt in Europa und auch im weltweiten Kontext zu den Leuchtturmevents, wenn es um Austausch, Vernetzung und Weiterentwicklung geht. Hier sind nur Menschen und Marken vertreten, die wirklich etwas bewegen wollen. Im Jahr 2021 war dies unter anderem auch Mercedes-Benz mit seinen neuen vollelektrischen EQA- und EQC-Modellen. Ziel war es, sowohl mit technischer als auch mit visueller Innovation zu überzeugen. Deshalb hat man sich auch namhafte Experten ins Boot geholt.

Die Aufgabenstellung

Innovation erlebbar machen

Das Fifteen Seconds Festival Graz zählt in Europa und auch im weltweiten Kontext zu den Leuchtturmevents, wenn es um Austausch, Vernetzung und Weiterentwicklung geht. Hier sind nur Menschen und Marken vertreten, die wirklich etwas bewegen wollen. Im Jahr 2021 war dies unter anderem auch Mercedes-Benz mit seinen neuen vollelektrischen EQA- und EQC-Modellen. Ziel war es, sowohl mit technischer als auch mit visueller Innovation zu überzeugen. Deshalb hat man sich auch namhafte Experten ins Boot geholt.

Unsere Lösung

Mehr als eine Probefahrt

Von 30. September bis 1. Oktober 2021 wurde die Grazer Innenstadt zur Bühne für Pioniergeist und Innovationskraft. Zahlreiche Stationen vielfältiger Unternehmen informierten interaktiv über neuartige Ideen und luden zudem zum Ausprobieren ein. Am Stand von Mercedes-Benz konnte man beispielsweise die neuen Elektro-SUVs der Marke Probefahren. Dabei kümmerten wir uns um die visuelle Gestaltung der nachhaltigen Sensation. Fahrzeug-Beklebung, Infopoint, Fotobox und zahlreiche weitere Werbemittel transportierten live vor Ort, was der Claim der Marke verspricht: Das Beste oder nichts.

Unsere Lösung

Mehr als eine Probefahrt

Von 30. September bis 1. Oktober 2021 wurde die Grazer Innenstadt zur Bühne für Pioniergeist und Innovationskraft. Zahlreiche Stationen vielfältiger Unternehmen informierten interaktiv über neuartige Ideen und luden zudem zum Ausprobieren ein. Am Stand von Mercedes-Benz konnte man beispielsweise die neuen Elektro-SUVs der Marke Probefahren. Dabei kümmerten wir uns um die visuelle Gestaltung der nachhaltigen Sensation. Fahrzeug-Beklebung, Infopoint, Fotobox und zahlreiche weitere Werbemittel transportierten live vor Ort, was der Claim der Marke verspricht: Das Beste oder nichts.

Unsere Leistungen

  • Fahrzeugbeklebungen, die sowohl für die Marke als auch für das jeweilige Modell maximale Aufmerksamkeit generieren.
  • Ein Infostand, an dem niemand so einfach vorbeigehen kann.
  • Unterstützende Materialien, die dem visuellen Gesamtauftritt eine Einheit geben.

Unsere Leistungen

  • Fahrzeugbeklebungen, die sowohl für die Marke als auch für das jeweilige Modell maximale Aufmerksamkeit generieren.
  • Ein Infostand, an dem niemand so einfach vorbeigehen kann.
  • Unterstützende Materialien, die dem visuellen Gesamtauftritt eine Einheit geben.